HAIKU Kalender –
siebzehn Silben, so lang wie ein Atemzug

01haiku.jpg
02haiku.jpg
03haiku.jpg
04haiku.jpg
05haiku.jpg
06haiku.jpg
07haiku.jpg
08haiku.jpg
09haiku.jpg
10haiku.jpg
11haiku.jpg
12haiku.jpg
13haiku.jpg
14haiku.jpg

Diese Gedichtform tauchte im 12. Jahrhundert in Japan auf
und wurde geformt von höfischer Dichtkunst, chinesischer Kultur,
Zen-Buddhismus und volksnaher Dichtung.

Sämtliche Haikus und alle Fotos sind von Anita Meier,
Roswitha Baumeister und Traude Bührmann.
Gestaltung und Produktion: Anita Meier 2004

Treue KundInnen haben uns darauf hingewiesen, dass das
Kalendarium im Jahre 2011 wieder passend ist!

Auf vielseitigen Wunsch stellen wir Ihnen hier gerne den aktuellen
Kalender als pdf zur Verfügung.